Wissenschaftliches Institut
der Niedergelassenen Hämatologen und Onkologen GmbH

2019

Hermes-Moll K, Blaschke K, Lappe V, Ihle P, Schubert I, Baumann W (2019)
Behandlungspfade von Krebspatienten - Analyse der Inanspruchnahme ambulanter und stationärer Leistungen.
Der Onkologe. https://doi.org/10.1007/s00761-019-0537-x


2018

Osburg S, Hermes-Moll K, Heidt V, Kratz-Albers K (2018)
Fortbildungen für nicht-ärztliches Personal in der ambulanten Onkologie – Potenzial zur Steigerung der Patientenadhärenz
Onkologische Pflege Heft 3/2018, W. Zuckschwerdt Verlag, Germering/München https://doi/10.4486/j.fop.2018.03.04


Hermes-Moll K, Klein A, Schmitz S, Baumann W (2018)
Ergebnisse einer Pilotstudie zur Erfassung von Qualitätsindikatoren in der ambulanten onkologischen Versorgung.
Das Gesundheitswesen https://doi.org/10.1055/a-0597-2064


Hermes-Moll K, Benser J, Beylich A, Bertram M, Dengler R, Kratz-Albers K, Baumann W (2018)
Fortbildungsbedarf von MFA und Pflegekräften in onkologischen Schwerpunktpraxen.
Onkologische Pflege 1: 37-42. DOI 10.4486/j.fop.2018.01.06


Klein A, Hermes-Moll K, Osburg S, Walawgo T, Mödder M, Baumann W (2018)
Feedbackstrategien bei routinemäßigen Erhebungen von Qualitätsindikatoren in der ambulanten onkologischen Versorgung.
Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen. DOI: https://doi.org/10.1016/j.zefq.2017.12.001


Weis J, Kurlemann U, Bartsch HH, Baumann W, Dresch C, Joos S, Maiwald P, Rademaker AL (2018)
Patientenperspektive in der onkologischen Rehabilitation im Fokus.
FORUM sozialarbeit + gesundheit 2: 36-40.


Borges jr. U, Riese C, Baumann W (2018)
Internetnutzung von Patienten in der ambulanten onkologischen Versorgung: Ergebnisse einer deutschlandweiten Patientenbefragung.
Gesundheitswesen 80(12): 1088-1094. https://doi.org/10.1055/s-0043-104213


2017

Dengler R, Walawgo T, Baumann W, Cassens M (2017).
Bereitschaft zur Teilnahme an der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV): eine kritische Bestandsaufnahme
Gesundheitswesen. DOI: 10.1055/s-0043-121460


Nitzsche A, Neumann M, Gross SE, Ansmann L, Pfaff H, Baumann W, Wirtz M, Schmitz S, Ernstmann M (2017)
Recovery opportunities, work–home conflict, and emotional exhaustion among hematologists and oncologists in private practice.
Psychology Health and Medicine 22:462-473. DOI: 10.1080/13548506.2016.1237666


Ernstmann N, Wirtz M, Nitzsche A, Groß SE, Ansmann L, Gloede T, Jung J, Pfaff H, Baumann W, Schmitz S, Neumann M (2017)
Patients’ trust in physician, patient-enablement and health-related quality of life during colon cancer treatment.
Journal of Cancer Education 32(3):571–579. https://doi.org/10.1007/s13187-017-1166-y


Engler J, Kone I, Christine Holmberg C, Baumann W, Siebenhofer A, Güthlin C (2017)
Oncologists’ views on the importance of general practitioners for cancer patients: a qualitative interview study from Germany.
Family Practice 34(6): 730-734 https://doi.org/10.1093/fampra/cmx044


Riese C, Weiß B, Borges jr. U, Beylich A, Dengler R, Hermes-Moll K, Welslau M, Baumann W (2017)
Effectiveness of a standardized patient education program on therapy-related side effects and unplanned therapy interruptions in oral cancer therapy: a cluster-randomized controlled trial.
Supportive Care in Cancer 25(11): 3475-3483. https://doi.org/10.1007/s00520-017-3770-0


Baumann W, Welslau M (2017)
Patientenadhärenz in der oralen medizinischen Onkologie.
Der Onkologe 23:645–650. https://doi.org/10.1007/s00761-017-0237-3


2016

Riese C, Beylich A, Borges U, Klein A, Zamora P, Baumann W, Dengler R, Welslau M (2016)
Patientenkompetenz in der oralen Krebstherapie (PACOCT) – Ergebnisse der Kohortenstudie.
Onkologische Pflege, Jahrgang 6, Heft 1, W. Zuckschwerdt Verlag, Germering/München Seiten 47-51. DOI 10.4486/j.fop.2016.01.07


Baumann W, Farin E, Menzel-Begemann M, Meyer T (2016)
Memorandum IV: Theoretische und normative Fundierung der Versorgungsforschung.
Gesundheitswesen (78): 337-352. https://doi.org/10.1055/s-0042-105511


Hermes-Moll K, Dengler R, Riese C, Baumann W (2016)
Tumor Boards from the Perspective of Ambulant Oncological Care.
Oncol Res Treat 39:377–383. https://doi.org/10.1159/000446311


Baumann W (2016)
Niedergelassene Hämatologen und Onkologen Steigende Anforderungen und veränderte Stellung.
Pharma Fokus Onkologie 13(1): 7-13. doi:10.1055/s-0042-116376


2015

Gloede TD, Ernstmann N, Baumann W, Groß SE, Ansmann L, Nitzsche A, Neumann M., Wirtz M, Schmitz S, Schulz-Nieswandt F, Pfaff H (2015)
Fluktuation bei nicht-ärztlichem Personal in onkologischen Schwerpunktpraxen: Sozialkapitalaufbau als Lösungsansatz?.
Das Gesundheitswesen 77(11): 875-880. https://doi.org/10.1055/s-0034-1384565


Hermes-Moll K, Baumann W., Zimmermann A, Kleeberg UR, Geraedts M, Schmitz S (2015)
Machbarkeitsanalyse von Qualitätsindikatoren zur Messung der Qualität der ambulanten onkologischen Versorgung mit Daten aus Patientendokumentationen.
Gesundh ökon Qual manag 20(01): 36-42. https://doi.org/10.1055/s-0034-1366293


Groß SE, Nitzsche A, Gloede TD, Ansmann L, Street R, Pfaff H, Neumann M, Wirtz M, Baumann W, Schmitz S, Ernstmann N (2015)
The initial clinical interview – can it reduce patients’ fear?.
Supportive Care in Cancer 23(4): 977-984. https://doi.org/10.1007/s00520-014-2450-6


Riese C, Beylich A, Welslau M, Benser J, Borges U, Baumann W (2015)
Patients' competence in oral cancer therapies.
Journal of Clinical Oncology 2016 34(15_suppl): 6517-6517.


Bahr J, van den Berg N, Kraywinkel K, Stentzel U, Radicke F, Baumann W, Hoffmann W (2015)
Deutschlandweite, regionalisierte Prognose der bevölkerungsbezogenen Morbidität für häufige Krebserkrankungen – Auswirkungen auf die Versorgung. Prognosis of population-related morbidity for common cancers in Germany - Effects on health care.
Dtsch Med Wochenschr. 2015 Apr;140(9):e80-e88. https://doi.org/10.1055/s-0041-101356


Riese C, Beylich A, Borges U, Zamora P, Baumann W, Welslau M (2015)
Patientenkompetenz in der oralen Krebstherapie (PACOCT) – Ein Projekt im Nationalen Krebsplan, Patientenschulung von onkologischen Pflegekräften in der oralen Krebstherapie.
Onkologische Pflege, Jahrgang 5, Heft 2, W. Zuckschwerdt Verlag, Germering/München Seiten 22-26. DOI 10.4486/j.fop.2015.02.03


2014

Zamora P, Riese C, Borges U, Baumann W, Schmitz S (2014)
Patientenkompetenz in der oralen Krebstherapie (PACOCT). Ein Projekt im Nationalen Krebsplan.
Forum 29:42-45. https://doi.org/10.1007/s12312-013-1085-8


Farin E, Baumann W (2014)
Kommunikationspräferenzen onkologischer Patienten.
Gesundheitswesen 76:707–714. https://doi.org/10.1055/s-0033-1361179


Groß SE, Ernstmann N, Jung J, Karbach U, Ansmann L, Gloede TD, Pfaff H, Wirtz M, Baumann W, Schmitz S, Osburg S, Neumann M (2014)
Can a stressed oncologist be good in a consultation? A qualitative study on the oncologists' perception.
European Journal of Cancer Care 23(5): 594-606. https://doi.org/10.1111/ecc.12199


2013

Hermes K, Zimmermann A, Baumann W, Schmitz S (2013)
Messung der Qualität der ambulanten onkologischen Versorgung mit den Daten klinischer Krebsregister.
Monitor Versorgungsforschung 02: 35-39.


Hermes K, Baumann, W.; Zimmermann, A.; Schmitz, S (2013)
Results of a feasibility analysis of quality indicators for outpatient cancer care.
Journal of Clinical Oncology 31(15S): 418s. DOI: 10.1200/jco.2013.31.15_suppl.6623


Hermes-Moll K, Klein G, Buschmann-Maiworm RE, Baumann W., Otremba B., Lebahn H, Steinmetz HT, Geraedts M, Kleeberg UR, Schmitz S (2013)
WINHO-Qualitätsindikatoren für die ambulante onkologische Versorgung in Deutschland – WINHO quality indicators for outpatient oncology care in Germany.
Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen 107 (8): 548-559. https://doi.org/10.1016/j.zefq.2013.09.002


2012

Jung J, Neumann M, Pfaff H, Gloede TD, Diener SE, Baumann W, Ansmann L, Wirtz M, Ernstmann N (2012)
Arbeitsbedingungen und Gesundheit von niedergelassenen Hämatologen und Onkologen: Ergebnisse einer deutschlandweiten Befragung im Rahmen des WIN ON (Working Conditions in Oncology) Projektes.
Deutsche Medizinische Wochenschrift 137:A160. https://doi.org/10.1055/s-0032-1323323


Baumann W, Buschmann-Maiworm R, Schmitz S (2012)
Qualitätssicherung und Qualitätsindikatoren.
Der Onkologe 18:134-141. https://doi.org/10.1007/s00761-011-2199-1


Baumann W, Goetzenich A (2012)
Entwicklungsperspektiven für die Zertifizierung onkologischer Praxen.
Der Onkologe 18: 477-484. https://doi.org/10.1007/s00761-012-2244-8


2011

2010

Baumann W (2010)
Onkologie unter Beobachtung - Qualitätssicherung mit Indikatoren.
Im Focus Onkologie (9): 12-15


Müller D, Augustin M, Banik N, Baumann W, Bestehorn K, Kieschke J, Lefering R, Maier B, Mathis S, Rustenbach SJ, Sauerland S, Semler SC, Stausberg J, Sturm H, Unger C, Neugebauer EAM (2010)
Memorandum Register für die Versorgungsforschung, AG Register im Deutschen Netzwerk Versorgungsforschung.
Gesundheitswesen 72(11): 824-839. https://doi.org/10.1055/s-0030-1263132


2009

Kolb G, Leischker A, Schmitz S, Baumann W (2009)
Erfordernisse älterer Tumorpatienten vor dem Hintergrund der Versorgungsrealität.
Onkologie/Supplement 32 (Suppl. 3): 8-13. https://doi.org/10.1159/000228648


2008

Baumann W, Schmitz S (2008)
Qualitätsmonitoring mit Indikatoren.
Der Onkologe 14:1260-1267. https://doi.org/10.1007/s00761-008-1513-z


Baumann W, Nonnenmacher A, Weiß B, Schmitz S (2008)
Patientenzufriedenheit in onkologischen Schwerpunktpraxen.
Deutsches Ärzteblatt, 105 (50): 871-877. DOI: 10.3238/arztebl.2008.0871